Biografie | Ausstellungen | Auszeichnungen

Bernd Sannwald


Geboren 1953 in der Nähe von Stuttgart.
Biologie-Medizin-Psychotherapiestudium


Fotografielehre 2009 bis 2012 bei
Jacqueline Esen, Gérard Pleynet, Dr. Erwin Geiss
seit 2016 hauptberuflich Kunstphotograph

Mitglied: BBK Allgäu-Schwaben-Süd e.V.
Mitglied: jourfixe München e.V.

Publikation: "Verborgene Schönheiten" - Photographien 2009-2014
ISDN 978-3922950615 Dussa Verlag 

Statement:
Wie in der Psychotherapie suche ich mit der Kamera
nach Verbogenem, nach Details, nach der Schönheit
im Alltäglichen und gebe diesem Moment Dauer.
Bewußtes Sehen wieder erlangen, suchen und sich einlassen.

 

"Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie sichtbar geworden wäre"  Robert Bresson


Ausstellungen (Auswahl)

2019
Art Berlin City
Sindelfingen ARTe
Museum Rosenhang, Weilburg
Künstlerhaus München
Art Innsbruck, vertreten durch Galerie Dikmayer, Berlin


2018
Akademie für Politische Bildung Tutzing
Altstadtsaal VR-Bank Landsberg a.L.
Stadtmuseum Weilheim
Autorengalerie 1, München

2017
Schloss Hohenkammer
Allianz Unterföhring
Artgalerie am Schloss, Bad Bergzabern | Pressestimmen: Rheinpfalz, Pfalz-Echo
Galerie Drächslhaus, München | Pressestimme: Süddeutsche Zeitung

2016
Truderinger Kunsttage, München
Centro d'Arte SanVidal, Venezia, Italien
Galerie Frey, Germering

2015
Kunsthandel Vonlanthen, Chur, Schweiz
Agora Gallery, New York City, USA

2014
Orangerie im Englischen Garten, München

2013
Plattform 3/3, Friedrichshafen